Großspende für die Dio-Spitze

Großspende für die Dio-Spitze

Beim Wahlduell gab es eine Überraschung.

Krefeld. Die rund 250 Gäste nutzten beim Duell der OB-Spitzenkandidaten unter dem Motto Klartext die Möglichkeit, auf vorbereiteten Karten ihre Fragen an die Kandidaten zu stellen. Die flossen in die teilweise hitzige Diskussion mit ein.

Mit einer Überraschung wartete Kathstede auf: Für die Dio-Spitze gibt es eine Großspende über 500000 Euro. Der Spender möchte jedoch vor der Kommunalwahl nicht genannt werden. Das "Wahrzeichen der Stadt" soll im nächsten Frühjahr wieder seine Spitze haben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung