Gießerei: Mitarbeiter stürzt drei Meter in die Tiefe

Gießerei: Mitarbeiter stürzt drei Meter in die Tiefe

Krefeld. Ein Mitarbeiter der Siempelkamp-Gießerei wurde nach einem Arbeitsunfall ins Krankenhaus transportiert. Der Mann stürzte am Donnerstag um etwa 9.25 Uhr in eine drei Meter tiefe Grube.

Dort versorgte der Rettungsdienst der Feuerwehr den Mann, der später mit einem Kran aus der Grube geborgen wurde.

Mehr von Westdeutsche Zeitung