1. NRW
  2. Krefeld

Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Krefeld leicht verletzt

Unfall : Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Krefeld leicht verletzt

Am Bockumer Platz ist eine Frau von einem Autofahrer angefahren worden. Sie hat leichte Verletzungen davon getragen.

Am Freitag ist eine Fußgängerin am Bockumer Platz von einem Autofahrer angefahren und leicht verletzt worden. Das hat die Polizei am Sonntag mitgeteilt.

Nach Polizeiangaben beobachtete gegen 13:45 Uhr ein Zeuge, wie eine 29-jährige Krefelderin die Uerdinger Straße am Bockumer Platz in nördliche Richtung überquerte. Sie wurde dort von einem Autofahrer, der die Uerdinger Straße in Richtung Innenstadt befuhr, beim Abbiegen erfasst. Der 81-jährige Krefelder Autofahrer kümmerte sich sofort um die leicht verletzte Fußgängerin, die eine ärztliche Behandlung ablehnte.

(red)