1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Feuerteufel setzt Mülleimer in der Krefelder Innenstadt in Brand

Krefeld : Feuerteufel setzt Mülleimer in der Krefelder Innenstadt in Brand

Krefeld. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag mehrere Mülleimer in der Krefelder Innenstadt in Brand gesetzt. Laut dem Bericht der Polizei wurden dadurch die Fassaden eines Restaurants an der Petersstraße sowie eines Geschäftes an der Hochstraße beschädigt.

Die erste Taten ereigneten sich gegen 01:30 Uhr auf der Rückseite des Restaurants an der Petersstraße. Etwa 2 Stunden später, gegen 3:30 Uhr, brannten erneut Mülleimer, dieses Mal im Bereich der Hochstraße. Hierbei wurde die Fassade eines Geschäftes beschädigt.

Ob es einen oder mehrere Täter gibt, ist noch unklar. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02151/ 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen. red