1. NRW
  2. Krefeld

Feuer in einem Garagenanbau in Krefeld

Feuerwehreinsatz : Feuer in einem Garagenanbau in Krefeld

Die Feuerwehr ist am Samstagabend zu einem Feuer in einer Garage in Krefeld gerufen worden. Die Flammen hatten schon auf das Wohnhaus übergegriffen.

Die Krefelder Feuerwehr ist am 22. Mai um 19.46 Uhr zu einem Feuer in einer Garage in Krefeld gerufen worden, teilten die Einsatzkräfte mit.

Als die Feuerwehrleute vor Ort eintrafen, stand ein hölzerner Garagenanbau eines Zweifamilienhauses in der Hafelsstraße in Flammen. Das Feuer hatte schon auf den Dachstuhl des angrenzenden Wohnhauses übergegriffen und eine Außenküche brannte.

Nach Angaben der Feuerwehr waren zu diesem Zeitpunkt keine Personen mehr in dem Gebäude. Zwei Bewohner wurden vom Rettungsdienst untersucht, mussten aber nicht ins Krankenhaus.

Die Einsatzkräfte löschten die Brände bis circa 22 Uhr. Eine Wohneinheit ist nicht mehr bewohnbar.

(red)