1. NRW
  2. Krefeld

Feuer im Obergeschoss in Krefeld-Fischeln – Feuerwehr muss Dach öffnen

Feuerwehr : Dachstuhlbrand in Krefeld-Fischeln – Bewohner müssen sich retten

Am Montagabend musste die Feuerwehr einen Dachstuhlbrand am Wehrhahnweg löschen und konnten ein Übergreifen auf Nachbargebäude verhindern.

Um 20.43 Uhr wurde die Feuerwehr Krefeld am Montagabend zu einem Dachstuhlbrand am Wehrhahnweg alarmiert. Beim Eintreffen schlugen die Flammen nach Angaben der Einsatzkräfte aus dem Dachbereich und einem Fenster im ausgebauten Dachgeschoss (2.OG). Die Bewohner hatten sich zu diesem Zeitpunkt laut Feuerwehr bereits ins Freie gerettet.

Die Einsatzkräften konnten den Brand löschen und ein Übergreifen auf Nachbargebäude verhindern. Im weiteren Einsatzverlauf wurden Teile vom Dach geöffnet. Im Einsatz waren die Feuerwachen 1 und 2, so wie der Löschzug Fischeln. Durch die Freiwilligen Einheiten aus Hüls, Traar, Oppum und Uerdingen wurden die Feuerwachen der Berufsfeuerwehr besetzt.