Krefeld: Fahrradfahrerin (62) will ausweichen und stürzt

Krefeld : Fahrradfahrerin (62) will ausweichen und stürzt

Krefeld. Eine Radfahrerin (62) stürzt auf der St-Töniser Straße Höhe Weeserweg und verletzt sich dabei leicht. Wie die Polizei mitteilt, passierte der Unfall am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr.

Die 62-Jährige fuhr auf stadteinwärts, als ihr eine Frau, ebenfalls auf dem Rad, entgegen kam. Bei dem Versuch auszuweichen soll sie ins Wanken gekommen sein und die Kontrolle über ihr Fahrrad verloren haben.

Die andere Frau erkundigte sich zwar nach der Verletzten, ließ sie dann jedoch am Unfallort zurück und fuhr weiter Richtung St. Tönis, so die Beamten. Schließlich rief die Verletzte die Polizei. Hinweise zum Hergang werden unter folgender Nummer 02151 6340 oder per E-Mail hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegengenommen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung