1. NRW
  2. Krefeld

Fahrradfahrer bei Straßenquerung in Krefeld schwer verletzt

Unfall : Fahrradfahrer bei Straßenquerung in Krefeld schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Auto ist ein Fahrradfahrer an der Düsseldorfer Straße schwer verletzt worden. Er hatte gerade eine Querungshilfe genutzt.

Am Mittwoch hat ein Auto einen Fahrradfahrer an der Düsseldorfer Straße erfasst. Nach Polizeiangaben ist der Mann schwer verletzt worden.

Gegen 13.30 Uhr fuhr ein 82-Jähriger auf dem Radweg der Düsseldorfer Straße in Richtung Fegeteschstraße. Er beabsichtigte laut Polizei, weiter auf der Düsseldorfer Straße in Richtung Gellep zu fahren und nutzte dafür die Querungshilfe. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Ford einer 72-Jährigen, die in Richtung Fegeteschstraße fuhr. Der Radfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

(red)