1. NRW
  2. Krefeld

Erneut Brandstiftung an Krefelder Kirche - Polizei sucht Zeugen

Dritter Fall in diesem Jahr : Erneut Brandstiftung an Krefelder Kirche - Polizei sucht Zeugen

Am Wochenende hat es an der katholische Kirche „An Maria Waldrast“ gebrannt, es ist bereits der dritte Fall in diesem Jahr. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr ist die Feuerwehr am Samstag zur katholischen Kirche "An Maria Waldrast" ausgerückt. Wie die Polizei am Montag berichtet haben dort Unbekannte einen Gedenkaltar angezündet.

Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin hatte gegen 17.45 Uhr Rauch in der Kirche an der Hermann-Schumacher-Straße entdeckt. Mit der Hilfe eines weiteren Zeugen konnte sie die Flammen mit einer Löschdecke ersticken. Laut Polizei entstand kein größerer Sachschaden, verletzt wurde ebenfalls niemand.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Bereits am 29. Februar und am 6. März diesen Jahres hatte es an der Kirche gebrannt, auch in diesen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, könne sich unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

(red)