1. NRW
  2. Krefeld

Einbruch: Krefelder Familie im Schlaf beklaut

Polizei : Einbruch: Familie im Schlaf beklaut

Am Sonntag sind nach Angaben der Krefelder Polizei unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Rembertstraße in Bockum eingebrochen.

Einbrecher haben in Bockum am Wochenende zugeschlagen. So sind am gestrigen Sonntag nach Angaben der Krefelder Polizei unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus an  der Rembertstraße in Bockum eingebrochen. Der Einbruch geschah, während die Besitzer des Hauses schliefen. Zwischen Mitternacht und 3 Uhr verschafften sich die Täter laut Polizei von der rückwärtigen Gartenseite des Hauses Zugang zum Haus und durchsuchten danach sämtliche Räume des Wohnhauses. Unter anderem entwendeten sie dabei eine Handtasche mit Bargeld. Zur weiteren möglichen Beute machte die Polizei am Sonntag keine Angaben. Anschließend flüchteten die Diebe unerkannt. Zeugen sollen sich für Hinweise zu dem Einbruch an die Polizei Krefeld wenden. Entweder unter der Rufnummer 02151 634-0 oder auch online per E-Mail an:

hinweise.krefeld@polizei.nrw.de