1. NRW
  2. Krefeld

Dreister Betrug in Krefeld​: Falscher TV-Techniker lässt Seniorin Tresor räumen​

Dreister Betrug in Krefeld : Falscher TV-Techniker lässt Seniorin Tresor räumen

Ein Betrüger ist in Krefeld denkbar dreist vorgegangen: Er ließ eine Seniorin ihren eigenen Tresor leerräumen.

Ein Betrüger hat eine Seniorin in Krefeld ihren Tresor ausräumen lassen. Die 77-Jährige packte eine fünfstellige Geldsumme in eine Plastiktüte, der Unbekannte verließ die Wohnung in Krefeld-Oppum in einem unbeobachteten Moment, teilte die Polizei weiter mit.

Der Mann gab nach den Angaben vor, auch im Tresor wegen des Metalls Messungen durchführen zu müssen, da die 77-Jährige angeblich Telefon und Fernsehen neu bekommen sollte. Die Seniorin habe noch ein schwarzes mittelgroßes Auto über die Straße „Korekamp“ davonfahren sehen. Zudem Vorfall

Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 02151 6340 oder per Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen.