Die Skater feiern ihre Anlage

Die Skater feiern ihre Anlage

Mit DJ und Contest werden die neuen Rampen eröffnet.

Nach den Gestaltungs- und Erweiterungsarbeiten auf der Skateanlage am Voltaplatz in der südlichen Innenstadt befinden sich dort nun eine Funbox, eine Miniramp sowie zwei neue Rails. Der städtische Jugendbeirat hat sich an der Planung wie auch finanziell mit 3000 Euro an den Umbauarbeiten beteiligt.

Gemeinsam mit Skatern aus der Szene möchten die Mitglieder des Gremiums nun die offizielle Eröffnung der erweiterten Anlage feiern und laden für Samstag, 18. August, von 12 bis 19 Uhr zu einem Skatecontest zum Voltaplatz ein. Die Teilnehmer treten in zwei Gruppen an, Profis wie auch Amateure können sich ab 12 Uhr vor Ort anmelden.

Es gibt Geld- und Sachpreise zu gewinnen. Als Abschluss der Veranstaltung findet ein Best-Trick-Contest statt. Zuschauer haben freien Zutritt. Für die passende Musik während des Events sorgen DJ Meskla und die „Boneshakers“, „OG Pav“ moderiert den Wettbewerb. Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt. Außerdem ist die Crew von „Planet Sports Krefeld“ mit verschiedenen Aktionen am Platz. Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt es per E-Mail an jugendbeirat@krefeld.de.

Mehr von Westdeutsche Zeitung