1. NRW
  2. Krefeld

Corona Krefeld: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 146,4

Aktuelle Fallzahlen : Sieben-Tage-Inzidenz steigt in Krefeld auf 146,4

Krefeld folgt dem Trend in NRW mit steigenden Fallzahlen. Am Sonntag meldet das Gesundheitsamt 96 Neuinfektionen.

Am Samstag und Sonntag hat das Gesundheitsamt in Krefeld insgesamt 96 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Gesamtzahl aller bisher bekannt gewordenen Corona-Infektionen in Krefeld liegt somit bei 8.913 (Stand: Sonntag, 0 Uhr). Als aktuell infiziert gelten somit in Krefeld 482 Personen (Samstag: 480, Freitag: 485).

Genesen sind inzwischen nach einer Corona-Infektion 8.287 Personen, 99 neu seit der Meldung vom Freitag. 144 Personen sind bisher im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Krefeld verstorben. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, liegt somit bei 146,4, nachdem das Robert-Koch-Institut (RKI) diesen Wert für Krefeld am Samstag mit 133,7 und am Freitag mit 135,9 angegeben hatte.