1. NRW
  2. Krefeld

CDU will Junkies nicht mehr dulden

CDU will Junkies nicht mehr dulden

Krefeld. Die CDU-Fraktion will die Szene aus Drogensüchtigen und Alkoholabhängigen auf dem Theaterplatz nicht länger hinnehmen. Ratsherr Walter Fasbender beantragt deshalb für die nächste Sitzung des Ausschusses für Ordnung, Sicherheit und Verkehr, das Thema auf die Tagesordnung zu setzen.

Er hofft durch einen entsprechenden Beschluss, dass der „dauerhafte Aufenthalt der Szene auf dem Theaterplatz unterbunden wird“. Mit diesem Vorstoß will die CDU die gleichlautende Forderung des Einzelhandelsverbandes unterstützen. Der hatte vor kurzem auf den Image- und finanziellen Schaden durch die Szene für die Stadt hingewiesen. yb