1. NRW
  2. Krefeld

Haushalt: CDU, SPD und Grüne zum Etat: „Verwaltung verweigert sich“

Haushalt : CDU, SPD und Grüne zum Etat: „Verwaltung verweigert sich“

Krefeld. SPD, CDU und Grüne sind enttäuscht, sprechen von einer Verweigerungshaltung der Verwaltung. In einem gemeinsamen Antrag zu den Etatberatungen hatten sie die Verwaltung gebeten, Vorschläge zu strukturellen Reformen auf ihr Sparpotenzial hin zu untersuchen.

Die Stadtspitze habe nun mitgeteilt, dass sie keinen Spielraum für solche strukturellen Veränderungen sieht.

Dies wollen die Politiker nicht akzeptieren. Sie bleiben dabei, dass Konsolidierung mit strukturellen Sparverpflichtungen verknüpft ist. Die drei Fraktionen sind weiter im Gespräch darüber, den Etat 2015 gemeinsam zu verabschieden. Mangels Unterstützung der Verwaltung brauche dies Zeit. Aber man geht davon aus, dass es in der Ratssitzung am 18. Juni so weit ist, wenn die drei Fraktionen sich einig werden. dag