Prävention im Mittelpunkt Was Krefelder Cannabis-Experten von der Teilfreigabe halten

Krefeld · Welche Folgen wird eine Teil-Legalisierung von Cannabis in Krefeld haben? Prävention und Warnungen vor Gefahren stehen im Mittelpunkt der Überlegungen.

 Vor allem für junge Menschen werden gesundheitliche Gefahren durch Cannabis-Konsum befürchtet.

Vor allem für junge Menschen werden gesundheitliche Gefahren durch Cannabis-Konsum befürchtet.

Foto: dpa/Annette Riedl

Der Bundestag hat die kontrollierte Freigabe von Cannabis in Deutschland beschlossen. Besitz und Anbau von festgelegten Mengen der Droge werden, sofern der Bundesrat im März noch zustimmt, schon zum 1. April für Volljährige zum Eigenkonsum legal. Für Sebastian Dückers von der Fachstelle für Suchtvorbeugung bei der Caritas Krefeld ist das Gesetz „ein guter Ansatz“ – ganz zufrieden ist er damit nicht.