Café Kosmopolit ist wieder geöffnet

Café Kosmopolit ist wieder geöffnet

Die Bauaufsicht hat die provisorische Sicherungsmaßnahme abgenommen.

<

p class="text">

Krefeld. Das Café Kosmopolit an der Lindenstraße hat wieder geöffnet. Inhaberin Vera Goosens kann vorerst aufatmen. Ein Statiker hat den am vergangenen Montag von der Stadt Krefeld aus Sicherheitsgründen gesperrten Durchgang des Vorderhauses so mit Balken abgestützt, dass die Bauaufsicht kurzfristig Freitagabend noch die Baumaßnahme abgenommen und den Durchgang wieder freigegeben hat. Das marode Vorderhaus wird noch länger die Stadt Krefeld beschäftigen. Es ist seit anderthalb Jahren eingerüstet. Das Gebäude wie auch ein Nebenhaus gehören einer zerstrittenen Erbengemeinschaft. Die Stadt soll den in Krefeld lebenden Erben schon eine Abriss-Genehmigung für das Gebäude angeboten haben, jedoch nur dann, wenn auch kurzfristig mit dem Bau eines neuen Gebäudes an gleicher Stelle begonnen würde. Dafür soll den hiesigen Erben allerdings das Geld fehlen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung