1. NRW
  2. Krefeld

Brutaler Überfall: Zwei Männer überfallen Krefelder in seiner Wohnung

Brutaler Überfall : Zwei Männer überfallen Krefelder in seiner Wohnung

Zwei Männer haben einen Krefelder in seiner Wohnung überfallen und ausgeraubt. Dabei gingen sie sehr brutal vor.

Zwei Männer haben am 14. Juli einen Senior aus Krefeld überfallen. Obwohl sie sehr brutal vorgingen, blieb der Mann unverletzt, teilte die Polizei mir.

Gegen 22:20 Uhr klingelte es an der Wohnungstür des 74-jährigen Krefelders am Südwall. Nachdem er die Tür geöffnet hatte, überfielen ihn die zwei Männer. Einer schlug dem Senior gegen die Brust. Er fiel zu Boden und der Unbekannte setzte sich auf ihn. Der Täter forderte ihn laut Polizei auf, still zu sein und die Augen zu schließen. Sein Komplize betrat in der Zwischenzeit die Wohnung und durchwühlte sie vollständig.

Die Täter flüchteten mit Bargeld und zwei Mobiltelefonen aus dem Haus. Der Senior blieb trotz der Gewalteinwirkung unverletzt. Er informierte die Polizei.

Eine Fahndung brachte bisher keinen Erfolg. Deswegen hat die Polizei einen Zeugenaufruf gestartet und eine Täterbeschreibung herausgegeben. Die Männer sind zwischen 25 und 30 Jahre alt, haben eine schmale Statur und sprechen Deutsch. Sie waren dunkel gekleidet. Wer Hinweise zu dem Überfall geben kann, meldet sich unter 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

(red)