Brand in Krefelder Mehrfamilienhaus: Feuerwehr mit 40 Kräften vor Ort

Brand : Mehrfamilienhaus in Krefeld brennt - Feuerwehr rückt mit 40 Einsatzkräften aus

Die Krefelder Feuerwehr war am Sonntagmorgen in Brandeinsatz. In einem Wohn- und Geschäftshauses war ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei ermittelt.

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr in Krefeld zu einem Brand an der Gladbacher Straße alarmiert. Im Erdgeschos eines dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshauses war ein Feuer ausgebrochen.

Schon vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnten die Bewohner sich ins Freie retten. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Um kurz nach 7 Uhr liefen nur noch Belüftungsmaßnahmen.

Verletzt wurde laut der Feuerwehr bei dem Brand niemand. Die Bewohner konnten nach dem Abschluss der Rettungsmaßnahmen wieder in ihre Wohnung zurückkehren. Insgesamt waren 40 Einsatzkräfte vor Ort.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(red)