1. NRW
  2. Krefeld

Brand in einem Pelletkühler in Krefeld Gellep-Stratum

Feuerwehr : Brand in einem Pelletkühler in Gellep-Stratum

Glutnester: Der Einsatz dauerte zweieinhalb stunden.

Am Sonntagnachmittag gab es einen Brand in einem Betrieb in Gellep-Stratum. Gegen 16.30 Uhr wurde wegen einer Rauchentwicklung in einem Gewerbebetrieb die Feuerwehr gerufen. Auf der Anfahrt zu dem Betrieb am Castellweg waren dunkle Rauchwolken aus einer Abluftanlage erkennbar. Bei der Erkundung sei eine Verrauchung eines Treppenraumes und mehrerer Produktionsebenen festgestellt worden, berichtet die Feuerwehr.

Auf der dritten Produktionsebene wurde ein Pelletkühler vorgefunden, dessen Inhalt brannte. Die Außenhaut der Maschine habe man durch einen Trupp unter Atemschutz mit Wasser gekühlt. Nachdem sich die Maschine abgekühlt hatte, wurde der Pelletkühler demontiert um an das Brandgut zu gelangen. Die Pellets wurden aus dem Kühler entfernt und vorhandene Glutnester abgelöscht. Der Einsatz dauerte zweieinhalb Stunden. Bei dem Vorfall wurden, laut Polizei, keine Personen verletzt.