1. NRW
  2. Krefeld

Brand bei „Burger Hof“ in Krefeld: Das sagt die Polizei

Nach Ermittlungen : Brand bei „Burger Hof“ in Krefeld: Das sagt die Polizei

Nach dem Brand einer Imbissbude auf dem Gelände eines Autohofs in Krefeld hat die Polizei ermittelt. Nun gibt es neue Informationen.

Nach einem Brand bei dem Imbiss „Burger Hof“ auf dem Gelände eines Autohofs hat die Polizei ermittelt. Demnach gibt es keinen Hinweis auf eine Straftat. Das erklärte eine Sprecherin der Polizei unserer Redaktion am Mittwoch.

Der Imbisswagen auf dem Gelände an der Hafelsstraße hatte nach Angaben der Feuerwehr am Dienstagnachmittag in „Vollbrand“ gestanden. Es habe eine starke Rauchentwicklung gegeben. Eine Person war in ein Krankenhaus gebracht worden. Sie galt als „leicht verletzt“, erklärte eine Polizeisprecherin am Mittwoch.

(pasch)