1. NRW
  2. Krefeld

Blitzeinschlag im Dach schreckt Anwohner in Krefeld-Traar auf

Unwetter : Blitzeinschlag schreckt Anwohner in Traar auf

Es war ein kurzes Unwetter, das am Dienstag über Krefeld hinwegzog. Doch ein Haus wurde besonders schwer getroffen.

Ein Blitz gefolgt von einem lauten Knall hat am Dienstagnachmittag Anwohner am Liesentorweg aufgeschreckt. Ein Blitz war unterhalb eines Kamins in ein Dach eingeschlagen. In der Folge klaffte ein ein Quadrameter großes Loch im Dach, in der ersten Etage seien sämtliche Steckdosenverkleidungen „herausgeschossen“, berichtete die Feuerwehr. An den Wänden gebe es fünf Zentimeter große Löcher. Die Anwohnerin und ihre Kinder befanden sich zur Einschlagszeit im Erdgeschoss und blieben unverletzt. Die Feuerwehr kontrollierte Dach und Wände auf etwaige Glutnester. Durch den Eigentümer würde das Dach mit Hilfe der Drehleiter notdürftig abgedichtet.