Polizeieinsatz Betrunkener Randalierer greift Polizisten in Krefeld an

Krefeld · Ein 20-Jähriger landet zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam. Zuvor hat er in einer Krefelder Wohnung randaliert.

Betrunkener Randalierer greift Polizisten in Krefeld an
Foto: picture alliance / dpa/Boris Roessler

In einer Krefelder Wohnung ist es am Samstag (08.06.) gegen 0:35 Uhr zu einem Polizeieinsatz gekommen. Auslöser war ein 20-jähriger Randalierer.

Der Mann (20) sei in der Wohnung eines Bekannten gewesen und habe beim Eintreffen der Beamten diese unvermittelt angegriffen, berichtet die Polizei Krefeld.

Der Angreifer sei von der Polizei überwältigt und mit Hilfe weiterer Kollegen gefesselt worden. Anschließend sei der 20-Jährige zur Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam gebracht worden.

Gegen den Randalierer wurde Strafanzeige erstattet. Zudem sei eine Blutprobe entnommen worden, heißt es weiter.