Krefeld: Beamtin auf Polizeiwache angegriffen

Krefeld : Beamtin auf Polizeiwache angegriffen

Krefeld. Ein stark alkoholisierter Mann hat am frühen Sonntagmorgen auf einer Polizeiwache in Krefeld eine Beamtin angegriffen.

Nach Angaben der Polizei betrat der Mann die Wache an der Hansastraße gegen 1:45 Uhr und schrie herum. Als er aufgefordert, das Gebäude zu verlassen, zog er sein T-Shirt aus, spuckte mehrfach auf den Boden und versuchte, mit geballten Fäusten die 23-jährige Polizeibeamtin zu schlagen. Diese konnte dem Angriff ausweichen.

Da die Personalien des Mannes nicht festgestellt werden konnten, wurde er vorläufig festgenommen. Beim Transport in eine Zelle wehrte sich der Mann mit Gewalt. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und leiteten ein Strafverfahren ein. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung