Schwimmen: Badezentrum öffnet wieder

Schwimmen : Badezentrum öffnet wieder

Das Schwimmbad soll nach den Herbstferien wieder geöffnet werden. Die Reparaturarbeiten sollen bei laufendem Betrieb erfolgen.

<

p class="text">

Krefeld. Krefelds Schwimmer können aufatmen. Das Badezentrum in Bockum soll nach den Herbstferien wieder für den Schwimmbetrieb geöffnet werden. Dies bestätigte die Stadt auf Nachfrage unserer Zeitung am Mittwoch. Demnach sollen die Reparaturarbeiten an einer nicht mehr standfesten Vorsatzwand im Hallenbad bei laufendem Betrieb erfolgen. Experten hatten dort verrostete Stahlanker entdeckt. Das Bad war daraufhin sofort geschlossen werden. Eine zeitlich begrenzte Zeltlösung, bei dem das Bad mit Hilfe einer Traglufthalle wie in Bonn überdacht wird, ist damit vom Tisch. Die Sanierungskosten sollen sich auf rund 500 000 Euro belaufen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung