1. NRW
  2. Krefeld

Autofahrerin erfasst Mädchen in Krefeld - leicht verletzt

Unfall : Autofahrerin erfasst Mädchen in Krefeld - leicht verletzt

Eine elfjährige Radfahrerin ist von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Ihr Helm verhinderte Schlimmeres.

Am Dienstag hat eine Autofahrerin eine Elfjährige Radfahrerin erfasst und leicht verletzt, teilte die Polizei mit.

Nach Polizeiangaben fuhr um 14.25 Uhr eine 81-jährige VW-Fahrerin auf der Moerser Straße in Richtung Blumentalstraße. Als sie nach links in den Grafschaftsplatz abbiegen wollte, stieß sie mit dem Mädchen zusammen, welches auf dem Radweg der Moerser Straße in Richtung Nassauerring fuhr.

Durch den Zusammenstoß fiel das Mädchen zu Boden und wurde dabei leicht verletzt. Ihr Helm verhinderte schwere Kopfverletzungen. Das Krankenhaus konnte die Elfjährige nach einer ambulanten Behandlung verlassen.

(red)