1. NRW
  2. Krefeld

Kommentar: Aufgepasst bei der Kleiderwahl

Kommentar : Aufgepasst bei der Kleiderwahl

Krefeld. Haben Sie dunkle Haare und einen Bart? Dann sollten Sie bei der nächsten Zugfahrt lieber keine Gewichtsweste tragen. Das findet offenbar die Bundespolizei. Es mag nachvollziehbar sein, dass jemand beim Anblick einer seltsam aussehenden Weste, aus der Kabel heraushängen, beunruhigt ist.

Und es ist auch in jedem Fall richtig, dass die Polizei solche Meldungen ernst nimmt — gerade angesichts der aktuellen Lage in Europa. Angesichts ebendieser Lage ist es umso wichtiger, dass die Polizei als staatliche Institution nicht in dieselbe Kerbe schlägt, die in vielen Köpfen so tief zu sitzen scheint. Aussehen und Herkunft lassen nicht auf kriminelles Verhalten schließen. Einem Unschuldigen zu sagen, er müsse aufgrund seiner Herkunft vorsichtig bei der Kleiderwahl sein, löst das Problem nicht. Das ist Diskriminierung.