1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Anwohner übergibt Dieb der Polizei

Krefeld : Anwohner übergibt Dieb der Polizei

Krefeld. Weil sein Hund anfing zu bellen, ist ein 56-jähriger Anwohner der Oberbruchstraße auf einen Mann aufmerksam geworden, der sich in der Auffahrt seines Hauses befand und offensichtlich einen Akkubohrer aus seinem Auto entwenden wollte.

Der 56-Jährige hielt den Dieb fest, bis die Polizei eintraf. Es handelt sich um einen 60 Jahre alten Krefelder. Er hatte diverse Werkzeuge dabei, für die er laut Polizei keinen Eigentumsnachweis erbringen konnte. Das Werkzeug wurde sichergestellt, der 60-Jährige in Gewahrsam genommen.