Am Schicksbaum: Autofahrerin erfasst Kind

Am Schicksbaum: Autofahrerin erfasst Kind

Krefeld. An der Kreuzung am Schicksbaum ist erneut ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Am Mittwoch gegen 7:50 Uhr fuhr eine 50-Jährige mit ihrem Volkswagen auf dem rechten Fahrstreifen der Straße Am Schicksbaum in Richtung Sankt Töniser Straße.

Im Kreuzungsbereich Am Schicksbaum / Ortmannsheide wechselte die Autofahrerin wegen eines Rückstaus auf den linken Fahrstreifen und stieß mit einem Jungen zusammen, der den Fußgängerweg querte.

Der 9-Jährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus und konnte dieses nach einer ambulanten Behandlung verlassen.

Es ist nicht der erste Unfall an der Kreuzung Schicksbaum, an dem ein Kind beteiligt ist. Anfang des Jahres wurde ein 8-Jähriger Junge beim Überqueren der Kreuzung schwer verletzt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung