1. NRW
  2. Krefeld

Autobahn: A44: Schwerer Unfall bei Ausfahrt Krefeld-Fichtenhain

Autobahn : A44: Schwerer Unfall bei Ausfahrt Krefeld-Fichtenhain

Krefeld. Am Samstagabend hat ein 61-jähriger Autofahrer in einer Rechtskurve der A44-Ausfahrt Krefeld-Fichtenhain die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und landete schließlich in einem zwei Meter tiefen Graben.

Der 61-Jährige und seine 59-jährige Ehefrau, die auf dem Beifahrersitz saß, erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen.

Die Feuerwehr konnte das Ehepaar aus dem Fahrzeug befreien und anschließend zur stationären Behandlung in Krankenhäuser bringen. Der Einsatz dauerte bis gegen 21 Uhr an. In dieser Zeit war die Abfahrt gesperrt. Die Ermittlungen zur Feststellung der Unfallursache werden fortgeführt.