Verkehr: A44/A57: Nächtliche Verbindungssperrungen im Kreuz Meerbusch

Verkehr : A44/A57: Nächtliche Verbindungssperrungen im Kreuz Meerbusch

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW informiert über Verbindungssperrungen zwischen A44 und A57 am Dienstag. Grund sind Fahrbahnreparaturen im Autobahnkreuz Meerbusch.

Im Autobahnkreuz Meerbusch ist die A44-Verbindung aus Düsseldorf auf die A57 nach Köln am Dienstag von 20 bis 5 Uhr gesperrt, teilte Straßen.NRW mit. Eine Umleitung wird über die A44-Anschlussstelle in Meerbusch-Osterath ausgeschildert.

Gleichzeitig ist auch keine direkte Fahrt von der A57 aus Köln auf die A44 nach Mönchengladbach möglich. Eine Umleitung über die A44-Anschlussstelle in Meerbusch-Lank-Latum wird ausgeschildert.

Grund für die Verbindungssperrungen sind Fahrbahnreparaturen der Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Kaarst im Autobahnkreuz.

(red)