1. NRW
  2. Krefeld

76-Jährige wird Opfer von Trickdieben

76-Jährige wird Opfer von Trickdieben

Krefeld. Zwei Männer verschafften sich am Donnerstag gegen 20.15 Uhr Zutritt in die Wohnung einer 76-Jährigen an der Hubertusstraße, indem sie sich als Bekannte ihres Sohnes ausgaben.

Als sie sich am Wohnzimmerschrank zu schaffen machten, drohte die Seniorin mit der Polizei. Daraufhin gingen die etwa 30 Jahre alten Eindringlinge, erbeuteten aber eine Geldkassette mit Dokumenten und Geld.

Einer soll etwa 1,80 Meter groß und kräftig sein. Er hat schwarze Haare, einen Bart und trug ein kariertes Hemd und eine schwarze Jacke. Der andere wird als schlank und mit schwarzen Haaren beschrieben. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 63 40 bei der Polizei melden.