74-Jähriger auf offener Straße beraubt

74-Jähriger auf offener Straße beraubt

Krefeld. Am Donnerstag ist gegen 22.35 Uhr einem 74-Jährigen auf der Straße "Am Hauptbahnhof" seine Herrenhandtasche geraubt worden. Der Mann war zu Fuß auf dem Gehweg zwischen Gladbacher Straße und Kölner Straße unterwegs, als sich ihm von hinten eine bislang unbekannte Person auf einem Fahrrad näherte.

Im Vorbeifahren entriss die Person dem Mann die Handtasche, die er unter den Arm geklemmt bei sich trug. In dieser befand sich neben Ausweisdokumenten, Schlüsseln und Chipkarten auch Bargeld. Bei dem Versuch, die Tasche festzuhalten, stürzte der Mann zu Boden, erlitt leichte Verletzungen und verlor sein Hörgerät.

Der Täter, der ein hellgraues Oberteil mit Kapuze trug, fuhr mit dem Rad über die Kölner Straße in Richtung Süden davon. Ob es sich um einen Mann oder ein Frau gehandelt hat, kann nicht gesagt werden. Hinweise bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/634-0.

Mehr von Westdeutsche Zeitung