4-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

4-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krefeld. Am Mittwochmittag, gegen 12:15 Uhr, ist ein 4-jähriger Junge aus Krefeld auf derNördliche Lohstraße in Höhe der Hausnummer 36 zwischen zwei geparktenFahrzeugen vom Gehweg auf die Fahrbahn gelaufen.

Dort wurde das Kind vom BMWeines 29-jährigen Krefelders erfasst, der trotz einer Vollbremsung denZusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Der Junge wurde mit schwerenVerletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Mehr von Westdeutsche Zeitung