18-jährige Krefelderin am Hauptbahnhof sexuell belästigt

Polizeifahndung : 18-jährige Krefelderin am Hauptbahnhof sexuell belästigt

Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Wochenende eine junge Frau am Krefelder Hauptbahnhof verfolgt und sexuell belästigt haben soll.

Eine 18-Jährige ist am Wochenende in Krefeld sexuell belästigt worden, das meldet die Polizei am Montagmorgen. Die Frau wurde am Hauptbahnhof von einem Mann verfolgt, trotz Aufforderung sie in Ruhe zu lassen, näherte er sich der Krefelderin immer wieder.

Gegen 1.50 Uhr schlich der Mann sich dann von hinten an die junge Frau heran und berührte sie unsittliche. Danach floh er wie die Polizei berichtet Richtung Südausgang des Hauptbahnhofs.

Die Frau sagte aus, dass der Mann im mittleren Alter sei und ungepflegt ausgesehen hätte. Er soll kurze schwarze Haare und einen schwarzen Vollbart haben. Hinweise nimmt die Krefelder Polizei unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung