Am Berufskolleg Uerdingen 17-Jährige bei Unfall in Krefeld verletzt - Polizei bittet um Hinweise

Krefeld · Nach einem Unfall in Krefeld sucht die Polizei nach einem beteiligten Autofahrer. Eine 17-Jährige wurde verletzt.

 Die Polizei in Krefeld bittet um Hinweise nach einem Unfall.

Die Polizei in Krefeld bittet um Hinweise nach einem Unfall.

Foto: dpa

Nach einem Unfall in Krefeld sucht die Polizei nach einem beteiligten Autofahrer. Zu dem Vorfall war es nach den Angaben der Beamten am Mittwoch gegen 10.55 Uhr gekommen:

Eine 17-Jährige war auf der Alten Krefelder Straße unterwegs. Als sie mit ihrem Motorroller nach links in die Einfahrt des Berufskollegs Uerdingen abbiegen wollte, überholte sie plötzlich ein Auto. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste sie laut Polizei ausweichen und stürzte zu Boden. Die 17-Jährige wurde leicht verletzt, der Roller leicht beschädigt.

Der Fahrer des Autos habe der Jugendlichen geholfen, den Roller aufzustellen und nach ihrem Wohlbefinden gefragt, heißt es im Bericht der Beamten. Anschließend habe er jedoch seine Fahrt fortgesetzt, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Rollerfahrerin sei zunächst ins Krankenhaus und von dort später mit ihrer Mutter zusammen zu einer Polizeiwache gefahren.

Der Fahrer wurde laut Polizei wie folgt beschrieben: 40 bis 60 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, hat eine kräftige Statur. Er trug dunkle Oberbekleidung und eine hellblaue Jeans.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an [email protected].

(red)