Köln: Köln: Weibliche Leiche aus dem Rhein geborgen

Köln : Köln: Weibliche Leiche aus dem Rhein geborgen

Köln. Am Dienstagmorgen hat die Kölner Feuerwehr am Rheinufer im Stadtteil Deutz eine Leiche geborgen. In Höhe des RTL-Gebäudes wurde die tote Person aus dem Wasser gezogen.



Ein Sprecher der Polizei teilte auf WZ-Nachfrage mit, dass es sich um eine Frau mittleren Alters handelt. Identität und Todesursache seien noch unklar. Hinweise bezüglich eines Fremdverschulden sind bis jetzt nicht bekannt, heißt es weiterhin. Zur genaueren Untersuchung wurde die Leiche in die Gerichtsmedizin gebracht. red