Großalarm: Großbrand in Aachen - Rauchwolke kilometerweit zu sehen

Großalarm : Großbrand in Aachen - Rauchwolke kilometerweit zu sehen

Aachen. Wegen eines Großbrands im Aachener Osten hat die Feuerwehr am Montag die Anwohner aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. Die Feuerwehr habe Großalarm für alle Feuerwehren in der Stadt ausgelöst, teilte die Stadt Aachen mit.

Die aufsteigende schwarze Qualmwolke ist noch außerhalb der Stadt zu sehen.

Das Feuer in der mehrere tausend Quadratmeter großen Halle mit Elektroschrott entwickelte sich sehr schnell, die Halle brennt in vollem Ausmaß, teilte die Stadt Aachen mit.

Die Feuerwehr habe die Bekämpfung des Großfeuers im Griff, das Problem bestehe in der Rauchentwicklung. Im direkten Umfeld seien daher einige Häuser evakuiert worden, das Gebiet an sich sei großräumig für den Verkehr gesperrt worden, laut Aachener Zeitung. red/dpa

Mehr von Westdeutsche Zeitung