1. NRW

Frau reißt Senior in Krefeld Uhr vom Handgelenk

Zeugen gesucht : Frau reißt Senior in Krefeld Uhr vom Handgelenk

Zusammen mit einem überschwänglichen Händedruck ist die Rolex vom Arm eines Seniors verschwunden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Freitag hat eine Frau einem Senior an der Dürerstraße während eines absichtlich festen Händedruck eine Rolex-Uhr vom Handgelenk gestohlen. Das hat die Polizei am Montag mitgeteilt.

Gegen 12.15 Uhr wollte der 84-jährige Krefelder gerade mit seinem Mercedes in seine Garageneinfahrt fahren, als er von einer Frau auf dem Bürgersteig angehalten wurde. Sie fragte ihn nach dem Weg zu einer Apotheke.

Der Mann stieg aus dem Auto, um ihr den Weg zu erklären. Als er sich gerade wieder in seinen Wagen gesetzt hatte, kam die Frau noch einmal ganz nah an ihn heran, griff mit beiden Händen seine linke Hand und bedankte sich überschwänglich.

Der Senior befreite sich aus dem Griff und drückte die Frau von sich. Sie ging daraufhin weiter. Als der Mann später in sein Haus zurückgekehrt war, bemerkte er, dass seine Rolex-Uhr am Handgelenk fehlte

Die Polizei sucht nach einer  circa 1,65 Meter großen Frau, die zwischen 30 und 35 Jahre alt ist und hat eine kräftige Statur hat. Außerdem hat sie vermutlich braune Haare.

Für Hinweise bittet die Polizei mögliche Zeugen sich unter der Rufnummer 02151/6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de zu melden.

(red)