1. NRW

NRW: Ferien: An Halloween mit der Oase in den Movie Park

NRW : Ferien: An Halloween mit der Oase in den Movie Park

Das katholische Jugendzentrum bietet Ausflüge zum Movie Park, zum Gasometer und zur Zeche Zollverein an.

(Red) Nach der langer, coronabedingter Pause bietet das Jugendzentrum Oase der katholischen Kirchengemeinde Sankt Mauritius und Heilig Geist in Büderich in den Herbstferien endlich wieder ein vielschichtiges Programm für Kinder, Jugendliche und deren Eltern an. Anmeldeschluss für alle Veranstaltungen in den Herbstferien ist bereits am morgigen Donnerstag, 30. September.

Allerdings sind noch einige Plätze für drei Fahrten frei. Anmeldungen können per Mail (info@jugendzentrum-oase.de) oder telefonisch (02132/10204, nach 14 Uhr) getätigt werden. Alle Angebote werden durch öffentliche Gelder der Kommune und des Landes erheblich bezuschusst, dadurch bleiben die Unkosten für die Kinder und Jugendlichen gering.

Halloween im Movie Park

Am Freitag, 15. Oktober, fahren Jugendliche ab 14 Jahren von 12 bis 23 Uhr in den Movie Park in Bottrop zur traditionellen Halloween-Party. Gruselig und gespenstisch geht es dort an diesem Tag zu. Besonders, wenn nach Einbruch der Dunkelheit die Monster freigelassen werden. „Wer traut sich, uns zu begleiten?“, fragen die Veranstalter.

Abfahrt ist am Dr.-Franz-Schütz Platz in Büderich, wo die Gruppe gegen 23 Uhr auch wieder ankommen wird. Kinder, die jünger als 14 Jahre sind, dürfen nur auf Anfrage mitkommen. Der Kartenpreis für Jugendliche beträgt 19 Euro inklusive Fahrt im
Reisebus.

Geschichte in der Zeche Zollverein

Wie war das eigentlich damals? Als die Kohle noch ein wichtiger Rohstoff war und viele Menschen unter Tage ihren Lebensunterhalt verdienten. Bei einer Besichtigung der Zeche Zollverein unter dem Motto „Über Kohle und Kumpel, der Weg der Kohle“ erfahren die Teilnehmer aus Meerbusch viel über das damalige Leben im Ruhrpott. Die Kosten für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren betragen 5 Euro. Erwachsene dürfen ihre Kinder gegen geringe Mehrkosten begleiten. Zur Zeche Zollverein geht es am Montag, 18. Oktober, von 12 bis 16 Uhr. Abfahrt ist auch bei dieser Tour auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz.

Ausstellung im
Gasometer Oberhausen

Die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen, „Das zerbrechliche Paradies“, zeigt den Einfluss des Menschen auf die Umwelt. Die Klimageschichte der Erde wird in preisgekrönten, bewegenden Bildern dargestellt. Ein Thema, das aktueller den je in die Zeit gehört und entsprechend viele Jugendliche beschäftigt. Eine Führung ist geplant. Anschließend können die Meerbuscher Jugendlichen noch etwas Zeit im Einkaufszentrum Centro verbringen. Die Teilnehmer müssen mindestens zehn Jahre alt sein. Erwachsene dürfen ihre Kinder gegen geringe Mehrkosten begleiten. Die Kosten je Kind/Jugendlicher liegen bei 5 Euro für die Fahrt im Reisebus plus Eintritt und Führung durch die Ausstellung. Die Fahrt zum Gasometer ab Dr.-Franz-Schütz-Platz ist am Donnerstag, 21. Oktober, 12 bis 18 Uhr.

Info Für alle Veranstaltungen der Oase gelten die Corona-Schutzregeln (3-G-Regeln). Ein entsprechender Nachweis muss vorgezeigt
werden.