1. NRW

Ein Briefumschlag für Friedrich Engels

Die Deutsche Post bietet eine Sonderganzsache zum Jubiläum an : Ein Briefumschlag für Friedrich Engels

Auf dem Umschlag sind Engels und Marx vereint. Er ist bei der Deutschen Post erhältlich.

Für eine eigene Briefmarke zum 200. Geburtstag war im Jahresprogramm der Deutschen Post in diesem Jahr bekanntlich kein Platz - zum Leidwesen gerade auch der Wuppertaler Sammler. Jetzt wird Friedrich Engels allerdings mit einem sogenannten „Gedenkbriefumschlag“ geehrt. Der ist schon vorfrankiert, kann also ohne weiteres Porto verwendet werden.

Der berühmte Barmer ist dabei als Bildmotiv auf dem Umschlag zu sehen - in jungen Jahren. Sein älteres Konterfei ziert den Sonderstempel. Die eingedruckte Briefmarke zeigt Engels’ Bruder im Geiste, Karl Marx. Sie erschien eigentlich bereits 2018 zu dessen 200. Geburtstag. Damals hofften zum Beispiel die Philatelistische Arbeitsgemeinschaft Wuppertal auch auf eine Marke für Engels 2020 - am Ende vergeblich. Der Umschlag dürfte jetzt aber ein schöner Trost sein. Erhältlich ist er für einen Euro direkt bei der Deutschen Post:

shop.deutschepost.de