1. NRW
  2. Düsseldorf

Zwei Intensivtäter nach Raub auf 60-Jährige gefasst

Zwei Intensivtäter nach Raub auf 60-Jährige gefasst

Brutale Überfälle in Oberbilk hatten sich gehäuft. Die Kripo überprüft weitere Fälle.

Düsseldorf. In den vergangenen Wochen hatten sich brutale Überfälle im Raum Oberbilk gehäuft. Nun hat die Polizei zwei 30 und 37 Jahre alte Intensivtäter festgenommen, die für mindestens zwei Taten verantwortlich sein sollen. Weitere Fälle werden geprüft.

Am 4. Juli wurde um kurz nach Mitternacht eine 60-Jährige m Eingang eines Mehrfamilienhauses an der Industriestraße von einem Unbekannten zu Boden gestoßen. Der Mann entriss der Frau eine Stofftasche und flüchtete. Zunächst verlief die Nahbereichsfahndung ergebnislos. Doch Beamte eines Einsatztrupps konnten später die zwei polizeibekannten Intensivtäter stellen, die gerade dabei waren, sich die Beute zu teilen.

Die Fotos wurden auch Opfern von weiteren Überfällen gezeigt. Ein 52-Jähriger erkannte die beiden Männer eindeutig wieder. Nun ermittelt die Kripo, ob dem Duo weitere Überfälle nachgewiesen werden können. Gegen beide wurde Haftbefehl erlassen.