Zeugen gesucht Frau (83) von Rad angefahren

Düsseldorf · Eine 83-jährige Fußgängerin stieß am Samstagnachmitag in Unterrath An der Piwipp in Richtung Kalkumer Straße mit einem 56-jährigen Rennradfahrer zusammen und wurde dabei schwer verletzt.

 Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Polizei Mettmann/Jochen Tack

In Höhe der Bushaltestelle Ziegelstraße kam es zu der Kollision mit der Frau. Sie kam zu Fall und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Sie kam in ein Krankenhaus. Laut einem Ersthelfer hätten sich zum Unfallzeitpunkt mehrere mögliche Zeugen in der genannten Bushaltestelle befunden. Bei Eintreffen der Polizei seien diese nicht mehr vor Ort gewesen. Die Polizei bittet darum, dass sich Zeugen des Unfallgeschehens melden. Hinweise per Telefon an: 0211-870-0.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort