1. NRW
  2. Düsseldorf

Zentralbücherei: Umbau und mehr Kunden-Infos

Zentralbücherei: Umbau und mehr Kunden-Infos

Vom 20. bis 24. April wird in der Stadtbibliothek umgeräumt.

Anfang 2021 soll die Zentralbibliothek umziehen und in dem neuen Kulturzentrum am Konrad-Adenauer-Platz vor dem Hauptbahnhof endlich mehr Raum finden. Doch so lange will Büchereichef Norbert Kamp in der Stadtbücherei am Bertha-von-Suttner-Platz keinen Stillstand. Für diesen Monat kündigte er deshalb jetzt einen umfangreicheren Umbau in der Zentralbibliothek an.

Umgeräumt werden soll vom 20. bis 24. April. Dann werden folgende Bereiche verändert oder Bestände verlagert: Während die Sachbücher der Gruppe A „Allgemeines“ ins Obergeschoss ziehen werden, kommen die DVD/BluRay-Spielfilme ins Erdgeschoss. Außerdem wird die Willkommens-Bibliothek als Sonderstandort aufgelöst und beispielsweise in den Bestand der Sprachkurse integriert.

Zudem wird die Information der Musikbibliothek in eine allgemeine inhaltliche Information umgewandelt, die dann für die Fragen aller Büchereikunden offen ist. Kamps erklärt im aktuellen Newsletter der Stadtbüchereien: „Wir versprechen uns von diesen Maßnahmen eine kundenfreundlichere Aufstellung der Medien und in der Organisation der Theken eine stärke Ausrichtung an die Kundenbedürfnissen.“

Da der Umbau von einer Fachfirma auch während der Öffnungszeiten durchgeführt werden soll, kann es kurzfristig zu Einschränkungen im Publikumsbereich kommen. Die Bücherei bittet schon vorab die um Verständnis. A.V.