Rheinbahn Wehrhahnlinie: Rolltreppen sind erneut defekt

Düsseldorf · Abgänge an der Schadowstraße und an der Heinrich-Heine-Allee sind erneut außer Betrieb.

 Auch an der Heine-Allee sind Rolltreppen defekt.

Auch an der Heine-Allee sind Rolltreppen defekt.

Foto: Melanie Zanin

Wegen eines erneuten technischen Defekts an Rolltreppen hat die Rheinbahn dieses an den U-Bahnhöfen „Heinrich-Heine-Allee“ und „Schadowstraße“ außer Betrieb genommen. Hersteller Otis wird diese laut Rheinbahn bis voraussichtlich Montag instandsetzen. Betroffen sind an der Heine-Allee zwei der drei Treppen von der Passage zur Wehrhahnlinie.  An der Schadowstraße sind auf der Seite der Straßenbahnhaltestellen zwei der drei Treppen betroffen, eine weitere Treppe am Abgang zur Wehrhahnlinie in Richtung Pempelforter Straße.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort