Wegen Sturmtief "Franz" - Wildpark in Düsseldorf bleibt geschlossen

Sturmtief „Franz“ : Wildpark in Düsseldorf bleibt geschlossen

Sturmtief „Franz“ sorgt für stürmisches Wetter in NRW. Es sei mit Sturmböen zwischn 75 km/h und 85 km/h zu rechnen, teilte der Deutsche Wetterdienst an Mittwochmorgen mit.

Eine städtische Einrichtung bleibt geschlossen. Wie die Stadt am Mittwoch mitteilte, werde der Wildpark in Grafenberg „wegen der stürmischen Wetterlage mit angesagten Sturmböen [...] als besondere Vorsichtsmaßnahme heute, Mittwoch, 13. März, geschlossen“ bleiben.
Schon in der vergangenen Woche musste der Park wegen Sturm „Eberhard“ geschlossen bleiben.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung