Was am Mittwoch in Düsseldorf wichtig wird

Was am Mittwoch in Düsseldorf wichtig wird

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Düsseldorf stellt um 11 Uhr am Ernst-Schneider-Platz 1 die Studie „Ausländische Unternehmen im Rheinland“ mit einem speziellen Fokus auf Düsseldorf vor.

In der Sitzung des Aufsichtsrates des Düsseldorfer Schauspielhauses soll es auch um die — zwischen Intendant Wilfried Schulz und Oberbürgermeister Thomas Geisel offenbar strittige — Frage gehen, ob sich das Schauspielhaus um die Ausrichtung des Festivals Theater der Welt 2020 bewerben soll.

Die Schüler eines Projektkurses Sozialwissenschaften des Max-Planck-Gymnasiums übergeben um 15.45 Uhr in der Stockumer Schule einen Anteilsschein der von ihnen gegründeten Firma „Planckleisten“ (stellt Bilderleisten aus Holz her) an Oberbürgermeister Thomas Geisel.