1. NRW
  2. Düsseldorf

Wartungsarbeiten führen zu Sperrungen im A46-Tunnel

Autofahrer aufgepasst : Wartungsarbeiten führen zu Sperrungen im A46-Tunnel

Wegen Wartungsarbeiten an der Beleuchtung im A46-Tunnel kommt es ab Montag zu Sperrungen. Alle wichtigen Informationen gibt es hier.

Im A46-Tunnel wird in dieser Woche die Beleuchtung gewartet. Das teilt Straßen NRW am Montag mit. Deshalb kommt es in den nächsten Tagen immer wieder zu Einschränkungen des Straßenverkehrs. Die Anschlussstellen Düsseldorf-Wersten und –Bilk sowie die Tunnelabschnitte Universität und Wersten sind jeweils von 20 bis 5 Uhr von den Sperrungen betroffen.

Montagnacht (14./15. Januar) ist in Richtung Neuss der rechte Fahrstreifen sowie die Ausfahrt der Anschlussstelle Düsseldorf-Wersten und Düsseldorf-Bilk gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Dienstagnacht (15./16. Januar) sind die beiden Überholfahrstreifen in Richtung Neuss gesperrt, dort steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Mittwochnacht (16./17. Januar) sind in Richtung Wuppertal neben dem rechten Fahrstreifen auch von 0.30 bis 4.30 Uhr kurze Sperrungen der Auffahrten Düsseldorf-Wersten und -Bilk in Richtung Wuppertal vorgesehen. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

Donnerstagnacht (17./18. Januar) sollen vorläufig die letzten Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Dann sind die beiden Überholfahrstreifen in Fahrtrichtung Wuppertal gesperrt und nur ein Fahrstreifen ist befahrbar.

(red)