1. NRW
  2. Düsseldorf

Vier Männer sollen das Opfer niedergeschlagen haben.

Polizei : 24-Jähriger nachts am Landtag überfallen

Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei erst am Freitag mitteilte, soll am vergangen Wochenende ein 24-Jähriger am Landtag Opfer eines Raubüberfalls geworden sein. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Am Samstag um 22.30 Uhr wurde der Mann von der Polizei auf dem Fußweg zwischen Landtag und Stadttor angetroffen. Der 24-Jährige hatte oberflächliche Verletzungen und sein T-Shirt war zerrissen. Der Mann berichtete, er sei von vier Personen zu Boden geschlagen und mit einem Messer bedroht worden.

Die Täter hätten ihm seine Umhängetasche geraubt, in der sich mehrere hundert Euro befanden. Der Mann, der das Messer in der Hand hatte, trug eine beige Lederjacke und hatte kurze schwarze Haare. Hinweis an die Polizei unter Telefon 0211/ 8700.