1. NRW
  2. Düsseldorf

Verkehrsunfall in Düsseldorf​: Pkw und Motorroller kollidieren in Oberbilk

Verkehrsunfall in Düsseldorf : Pkw und Motorroller kollidieren in Oberbilk - Zwei Personen verletzt

Beim Versuch auf die Kölner Straße abzubiegen, prallte ein Autofahrer mit einer Motorradfahrerin zusammen. Dabei wurden die Frau und ihr Sozius verletzt.

Am 21. Mai sind bei einem Verkehrsunfall in Oberbilk eine Motorrollerfahrerin und ihr Sozius verletzt worden.

Laut der Polizei war ein 69-jähriger Mann gegen 23:08 Uhr aus Düsseldorf mit seinem VW auf der Warschauer Straße unterwegs. Als er auf die Kölner Straße einbiegen wollte, übersah er aus bislang unbekannter Ursache offenbar eine 21-jährige Frau, die mit ihrem Motorroller auf der Straße fuhr.

Es kam zur Kollision, wodurch die 21-Jährige stürzte. Dabei verletzten sich die Frau aus Mettmann und ihr 19-jähriger Sozius aus Düsseldorf. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Vor Ort wurde die Fahrbahn für den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfall dauern noch an.

(red)